2. PLATZ IM STIMULART-AWARD NAUMBURG

Meine Idee für Ihren Stimulart-Wettbewerb ist eine illustrative Stadt-Grafik, die auf ein
wetterfestes Trägermaterial gedruckt wird.
Die Grafik hat die Form zweier Flügel, in denen markante Gebäude der Stadt Naumburg lose mit Elementen unseres traditionellen Stadtlebens zusammengestellt wurden. So erkennt man neben der Stadt-Banderole auch schnell die beliebte Naumburger-Kirsche in
Herzform.

 

Für eine maximale und nachhaltige Wirkung der Idee sollten die Flügel an mehreren Plätzen und Orten Naumburgs, beliebt und besucht von Einheimischen wie Gästen, installiert werden: z.B. Häuserecken, am Bahnhof, Steinweg, Marktplatz,
Vogelwiese, Bürgergarten, Lindenring usw.

 

Jeder Fan der Stadt kann sich nun zwischen der Installation aufstellen und sich mit den Naumburger Flügeln im Hintergrund fotografieren (lassen). Und Dank der Eigendynamik gängiger sozialer Verbreitungsdienste wird diese Idee (oder auch der eigens dafür eingerichtete Hashtag) Naumburgbeflügelt ganz ohne kostenintensiven Aufwand immer weiter und weiter in die große Welt hinausgetragen. Apropos tragen: Textilien mit der Grafik sind selbstverständlich erweiterbar.

 

Marko Kurth 28.6.2020